Über mich

Ich komme ursprünglich aus Ciorescu unweit von Cricova (Rep. Moldau). Cricova ist bekannt wegen seines unterirdischen Stollensystems mit einer der größten Weinsammlungen der Welt. Auch deren eigene Weine und Schaumweine sind nicht zu verachten.

Panorama von Cricova
Panorama von Cricova
Dom in Chișinău
Dom in Chișinău

 

In meiner Jugend besuchte ich das Ringer-Internat in Chișinău. Im Alter von 17 Jahren nahm ich an den Junioren-Europameisterschaften 1996 teil und errang den Titel des Europameisters in der Gewichtsklasse 50kg.

Über das Ringen kam ich nach Eschbach im Schwarzwald. Seit über 10 Jahren wohne ich nun schon in schönen Badner Land.

Da das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der ULIM (Free International University of Moldova) in Chișinău (Republik Moldau) nicht anerkannt wird, habe ich in meiner zweiten Heimat Deutschland den Beruf des R+S-Mechatronikers erlernt.

In diesem Beruf arbeite ich noch heute in einem Freiburger Handwerksbetrieb. Nebenberuflich habe ich 2019 einen Handwerksbetrieb eröffnet.

ULIM Chișinău
ULIM - Free International University of Moldova - Chișinău
Serghei Baumann
Serghei Baumann